Eine Reise in die Champagne

Eine Reise in die Champagne

ab 598 Euro

Kultur und Kulinarik in Frankreich, 28. – 31. Mai 2020

„Die schäumende Natur dieses französischen Weines offenbart das wahre Genie des französischen Volkes.“         

Voltaire (1694-1778)

Erleben Sie Frankreich mit allen Sinnen und probieren Sie sich durch die Köstlichkeiten aus dem Land des Weins und des Champagners – und der Liebe zur feinen Küche. Zeugnisse einer sehr bewegten Geschichte macht diese Gegend zu einer geschichtsträchtigen Region mit vielen  historischen Schmuckstücken.

Marie-Christine Böhme-Gendre entführt Sie in ihr Heimatland und zeigt Ihnen die landschaftlich reizvolle Champagne auf ganz besondere Weise. Lassen Sie sich verzaubern von malerischen Dörfern, faszinierenden Städten, der fantastischen Vielfalt der Winzer – aber sehen Sie selbst, welch interessantes Programm Sie bei dieser Reise erwartet!

 

Sehenswertes Ihrer Reise

+ Champagne: Weinberge und sanfte Hügel

+ Reims: Reinste Gotik und Champagner

+ Hautvillers: Geburtsort des Champagners

+ Epernay: Welthauptstadt des Champagners

 

Eingeschlossene Reiseleistungen:

+ Reisebegleitung: Marie-Christine Böhme-Gendre

+ Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Neuwied

+ 3 Übernachtungen/Frühstück im Hotel IBIS Reims Centre City Tax

+ Deutschsprachige Stadtführung Reims mit Kathedrale Notre-Dame de Reims

+ 3-Gang Abendessen Brasserie Boulingrin

+ Bahnfahrt Épernay mit Audio Guide

+ Führung und Verkostung Champagnerkellerei De Castellane

+ Bootsfahrt auf der Marne

+ Führung Biscuiterie Biscuits Fossier

 

Ihr Reisepreis:  598,- Euro

Es gelten die Reisebedingungen von Mosaik Reisen.

Mindestteilnehmerzahl: 25

Einzelzimmerzuschlag: 75,– Euro

Pro Person im Doppelzimmer

 

Verwandte Themen

Call Now Button