Tagesfahrt Trier

Tagesfahrt Trier

70 Euro

KARL MARX 1818 – 1883. LEBEN. WERK. ZEIT.

Er zählt zu den bedeutendsten Denkern des 19. Jahrhunderts: 

Karl Marx. Kaum eine Persönlichkeit aus dieser Zeit ist heute noch so bekannt, aber auch so umstritten und missverstanden. Am 5. Mai 2018 jährte sich der Geburtstag des großen Gelehrten und Revolutionärs zum 200. Mal. Zum Auftakt der Vortragsreihe Karl Marx, lädt die Markt- und Friedenskirchengemeinde herzlich in dessen Geburtsstadt Trier  ein. Unter Leitung von Pfarrer Werner Zupp und Pfarrer Tilmann Raithelhuber begeben Sie sich auf Spurensuche des großen Ökonomen, Philosophen und Revolutionär.  Wer war Marx und was trieb ihn an? Was regte ihn zu seinen Werken an, die später weltbekannt wurden? Was kann man heute noch von ihm lernen?

Ihr Reiseprogramm

  8.00 Uhr   Abfahrt Neuwied, Marktplatz  (Neuwied-Trier 140 km)

10.00 – 11.15 Uhr   Basisführung Karl-Marx-Haus (Gruppe 1)

11.00 – 12.15 Uhr  Basisführung Karl-Marx-Haus (Gruppe 2)

10.00/11.15 Uhr Besichtigung Konstantin Basilika, Pfarrer Werner Zupp

12.15 – 13.30 Uhr Mittagspause individuell 

13.30 – 15.00 Uhr  Führung Rheinisches Landesmuseum   (Gruppe 1)

13.45 – 15.15 Uhr  Führung Rheinisches Landesmuseum   (Gruppe 2)

15.00/15.15 Uhr Freizeit o. Besuch eines der beiden weiteren

 

Eingeschlossene Reiseleistungen

  • Reisebegleitung: Pfarrer Werner Zupp und Pfarrer Tilmann Raithelhuber
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus 
  • Eintrittsgelder Karl-Marx-Haus, Rheinisches Landesmuseum, Stadtmuseum, Museum am Dom
  • Führung Karl-Marx-Haus und Rh. Landesmuseum
  • Besuch Konstantinbasilika mit Pfarrer Werner Zupp

Reisepreis pro Person     70,– EURO                     

(Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen) 

 

Nähere Einzelheiten zur Reise erhalten Sie gerne bei:

Ev. Marktkirchengemeinde

Pfr. Werner Mörchen Str. 1 ï 56564 Neuwied

Telefon 0 26 31 – 2 53 36 ï Telefax 0 26 31 – 35 27 57

gemeindeamt@marktkirche.de oder zupp@marktkirche.de

Ev. Friedenskirchengemeinde

Dierdorfer Str. 67 • 56564 Neuwied                   friedenskgm.neuwied@ekir.de

Telefon 0 26 31 – 2 31 06 • Telefax 0 26 31 – 35 28 65

Mosaik Reisen Beate Neitzert

Engerser Str. 63, 56564 Neuwied

Verwandte Themen